Rezepte mit dem Tag „deutsch“

Badischer Flammkuchen

Badischer Flammkuchen

Heute gibt es bei uns Flammkuchen, aber auf herrlich-leckere Badische Art - mit Schwarzwälder Schinken und grünem Spargel verfeiernt. Dieses Gericht passt wunderbar zum Frühling, und den ersten Spargel gibt es ja auch bald zu kaufen...

Rezept lesen

Brandenburgisches Hirschsteak

Brandenburgisches Hirschsteak

Wieder mal ein Steak. Und was für ein leckeres - nicht aus Argentinien, nein! Heute gibt es ein Steak vom brandenburgischen Hirsch!   Dazu gibt es Zwiebel-Whiskykonfitüre, Süßkartoffelbrei und Wirsing.

Rezept lesen

Fasan mit Äpfeln und Pilzen

Fasan mit Äpfeln und Pilzen

Wenige einfache Zutaten und das Gute: nach dem Füllen haben Sie eine Stunde Ruhe, um sich auf das Essen zu freuen, oder mit den Gästen anzustoßen.

Rezept lesen

Fischbrötchen mit hausgemachter Gurken-Dill-Remoulade

Fischbrötchen mit hausgemachter Gurken-Dill-Remoulade

Es gibt viele gute Gründe mal wieder ein leckeres Fischbrötchen zu Essen. Z.B. wenn man Sehnsucht nach Urlaub hat.

Rezept lesen

Frank Lüskes Grünkohl

Frank Lüskes Grünkohl

Jetzt ist es wieder Zeit, dieses typische saisonale Gericht zu genießen. Wir haben das Rezept von unserem Chef geklaut, damit Sie auch Zuhause in den Genuss dieses Winter-Leckerbissens kommen.

Rezept lesen

Himmel und Erde mit Blutwurst und Babyspinat

Himmel und Erde mit Blutwurst und Babyspinat

Himmel und Erde - dieser Klassiker ist in ganz Deutschland bekannt und beliebt. Regionale Unterschiede gibt es allerdings, sei es das die Äpfel ins Püree kommen oder in der Sorte der Wurst. Wir haben uns für die Variante mit Blutwurst entschieden, aufgepeppt mit Balsamicoäpfeln und Babayspinat.

Rezept lesen

Kürbis-Apfel-Gratin mit Streusel

Kürbis-Apfel-Gratin mit Streusel

Kürbisgratin geht immer, mit Äpfeln ist es grad noch besser. Ist kinderleicht und schmeckt super. Aber haben Sie es schon mal süß statt herzhaft probiert?

Rezept lesen

Obazda

Obazda

Eine bayrische Brotzeit ohne einen deftigen Obazda ist keine richtige bayrische Brotzeit. Die pikante Käsecreme passt einfach perfekt zu Bauernbrot, Brezn und einem kühlen Bier.

Rezept lesen

Rosa Entenbrust mit glasierten Maronen und Birnen

Rosa Entenbrust mit glasierten Maronen und Birnen

Rezept lesen

Sauerbraten mit Bitterschokolade

Sauerbraten mit Bitterschokolade

Schokolade mal anders: In diesem Rezept verfeinert sie die Sauce für unseren Sauerbraten und sorgt so für das gewisse Etwas!

Rezept lesen

Sauerkraut selbst gemacht

Sauerkraut selbst gemacht

Sauerkraut selber zu machen ist gar nicht schwer! Alles was man braucht ist ein Kohlkopf, eine Prise Salz, zwei bis drei größere Schraubgläser und ein bisschen Experimentierfreude. Wir finden es immer wieder spannend, wie diese winzigen Milchsäurebakterien es schaffen, innerhalb weniger Tage aus einem großen Kohlkopf ein leckeres, prickelndes Sauerkraut zu machen.

Rezept lesen

Saure Gurken - schnell und einfach

Saure Gurken - schnell und einfach

Gibt es etwas Schöneres als die Früchte des Sommers einzumachen und sie quasi mit in die kalte Jahreszeit zu nehmen?

Rezept lesen

Wild-Brett: 14 Stunden niedrig gegarte brandenburgische Wildschweinkeule, Brot & Soße

Wild-Brett: 14 Stunden niedrig gegarte brandenburgische Wildschweinkeule, Brot & Soße

Rezept lesen

Wildschweinkeule mit Äpfeln und Salbei

Wildschweinkeule mit Äpfeln und Salbei

Wir haben für dieses wunderbar herbstliche Rezept eine Wildschweinkeule genommen. Aber eine Reh oder Hischkeule passen auch. Und wenn man mal gar nicht wild drauf ist, nimmt man einen schönen Schweinebraten. Z.B. von den glücklichen Schweinen vom Bauern May.

Rezept lesen