Rezepte mit dem Tag „vegetarisch“

Apfel-Rotkohl-Salat

Apfel-Rotkohl-Salat

Natürlich könnten wir Ihnen nun auch Omas köstlichen gedeckten Apfelkuchen empfehlen. Doch wie hieß es am Anfang - es ist Zeit auch mal etwas Neues auszuprobieren! Denn Apfel und Rotkohl passen nicht nur zur Weihnachtszeit zusammen und lassen sich auch in einem frischen Salat wunderbar kombinieren. Guten Appetit wünscht Biolüske!

Rezept lesen

Aprikosen-Himbeer-Konfitüre

Aprikosen-Himbeer-Konfitüre

Aprikosenkonfitüre kochen ist einer der kulinarischen Höhepunkte des Sommers. Eine fruchtige nicht zu süße Aprikosenkonfitüre ist an aromatischer Perfektion eigentlich nicht zu toppen.

Rezept lesen

Asiatisches Wok-Gemüse mit Pilzen und Kürbis

Asiatisches Wok-Gemüse mit Pilzen und Kürbis

Das Schöne an einem Wok ist: er macht das Leben viel einfacher.

Rezept lesen

Blätterteig-Gemüsetarte mit Ziegenkäse und Thymian

Blätterteig-Gemüsetarte mit Ziegenkäse und Thymian

Dieses Rezept ist so einfach wie wirkungsvoll. Denn mit dieser schönen Tarte auf dem Tisch kann man jeden beeindrucken! …

Rezept lesen

Brotaufstrich mit Kürbis

Brotaufstrich mit Kürbis

Familienfrühstück am Wochenende, Brotzeit am Abend, Brunchen mit Freunden… im Herbst wird es einfach gemütlich! Und was könnte einfacher und gemütlicher sein, als ein köstliches Brot mit passenden Schmankerln zu servieren?

Rezept lesen

Carpaccio di Cedri

Carpaccio di Cedri

Das Besondere der Cedri (oder Zitronatzitrone) ist nicht ihr Fruchtfleisch, sondern die dicke weiße Schicht unter der gelben Schale, das Mesokarp. Dieser knautschig-weiche Teil der Frucht wird für Zitronat, Konfitüre oder Likör verwendet. Will man die Cedri in ihrem vollen Aroma genießen, macht man daraus ein Carpaccio wie es in Süditalien üblich ist.   Die Mengenangaben in der Zutatenliste sind für 4 Personen ausgelegt. Guten Appetit wünscht Biolüske!

Rezept lesen

Die Biolüske Schule des guten Grillens Teil 3

Die Biolüske Schule des guten Grillens Teil 3

Die Zeiten wo der Rost dem Fleisch vorbehalten war und höchstens mal eine in Alufolie verpackte Kartoffel den Weg in die Glut fand, sind längst vorbei. Gemüse zu Grillen gehört mittlerweile nicht nur für Vegetarier und Frauen zum kulinarisch guten Ton.

Rezept lesen

Gemüsecurry mit Kardamom-Joghurt

Gemüsecurry mit Kardamom-Joghurt

Dieses Gemüsecurry gelingt immer und jedem! An Tagen an denen man es ein bisschen eiliger hat, kauft man sich bereits vorgeschnittenes TK-Gemüse, überbrüht es kurz mit heißem Wasser, damit es antaut, und macht weiter nach dem Rezept.

Rezept lesen

getränkter Orangen-Buttermilchkuchen

getränkter Orangen-Buttermilchkuchen

Mit diesem leckeren Orangen-Buttermilchkuchen punkten Sie auf jeder Kaffeetafel!

Rezept lesen

Grüne Erbsensuppe mit Dill & Limonensahne

Grüne Erbsensuppe mit Dill & Limonensahne

Eine sehr dekorative und frische Frühlingssuppe, die so einfach ist, dass sie auch Anfängern sicher gelingt. Das Tolle ist: Man kann sie mit fast jedem Gemüse variieren.

Rezept lesen

Hausgemachte Käsespätzle

Hausgemachte Käsespätzle

Käsespätzlerezepte gibt es wie Sand am Meer. Es gibt die deutschen Klassiker aus dem Allgäu und dem Schwabenland, ein Schweizer Rezept für Chäschnöpfli und ein Tiroler für Kasspatzln. Egal wie sie heißen, sie schmecken jedem und gelingen immer!

Rezept lesen

Kürbis-Apfel-Gratin mit Streusel

Kürbis-Apfel-Gratin mit Streusel

Kürbisgratin geht immer, mit Äpfeln ist es grad noch besser. Ist kinderleicht und schmeckt super. Aber haben Sie es schon mal süß statt herzhaft probiert?

Rezept lesen

Mille Feuille von Ziegenkäse und Quitten

Mille Feuille von Ziegenkäse und Quitten

Leckere Vorspeise für den Herbst

Rezept lesen

Möhren-Sellerie-Smoothie mit Petersilie

Möhren-Sellerie-Smoothie mit Petersilie

Als vor einigen Jahren der Smoothie-Hype begann waren es zunächst süße Fruchtsmoothies, die unsere Herzen und Mägen erobert haben. Doch mittlerweile sind es immer mehr Gemüse und Kräuter oder interessante Kombinationen aus Obst und Gemüse, die in den Mixer wandern.

Rezept lesen

Obazda

Obazda

Eine bayrische Brotzeit ohne einen deftigen Obazda ist keine richtige bayrische Brotzeit. Die pikante Käsecreme passt einfach perfekt zu Bauernbrot, Brezn und einem kühlen Bier.

Rezept lesen

Pfifferlinge mit Semmelknödeln

Pfifferlinge mit Semmelknödeln

Freuen Sie sich auch jedes Jahr auf die Pfifferlinge? Wir lieben sie aus der Pfanne ganz schlicht mit einem Spritzer Zitrone und viel Petersilie. Dazu haben wir einen schnellen, fluffigen Semmelknödel kreiert. A bissi bayrisch.

Rezept lesen

Risotto mit Petersilie und Kräuterseitlingen

Risotto mit Petersilie und Kräuterseitlingen

Ein Risotto passt immer. Und schmeckt eigentlich jedem. Eine kleine Portion als Vorspeise oder Beilage. Eine größere Portion als Hauptgang. Unser Rezept ist wunderbar zu variie...

Rezept lesen

Sauerkraut selbst gemacht

Sauerkraut selbst gemacht

Sauerkraut selber zu machen ist gar nicht schwer! Alles was man braucht ist ein Kohlkopf, eine Prise Salz, zwei bis drei größere Schraubgläser und ein bisschen Experimentierfreude. Wir finden es immer wieder spannend, wie diese winzigen Milchsäurebakterien es schaffen, innerhalb weniger Tage aus einem großen Kohlkopf ein leckeres, prickelndes Sauerkraut zu machen.

Rezept lesen

Saure Gurken - schnell und einfach

Saure Gurken - schnell und einfach

Gibt es etwas Schöneres als die Früchte des Sommers einzumachen und sie quasi mit in die kalte Jahreszeit zu nehmen?

Rezept lesen

Schweizer Käse-Fondue

Schweizer Käse-Fondue

Wenn es so richtig, richtig schön kalt geworden ist, ist endlich Käsefonduezeit. Dann darf man hemmungslos mit knusprigen Brotstückchen in geschmolzenem Käse rumrühren und soviel wie möglich davon essen. Danach oder auch schon zwischendurch werden ein bis zwei Gläschen Kirsch gekippt. Und zum Abschluss gibt es die angesetzte Käsekruste unten aus dem Topf.

Rezept lesen

Sizilianischer Orangensalat

Sizilianischer Orangensalat

Gerade im Winter und gerade zu Anfang des Jahres ruft man sich doch gerne die Erinnerungen an den letzten sonnigen Urlaub in Erinnerung. Wie gut, dass jetzt Orangen-Zeit ist! Auf Sizilien macht man daraus einen super simplen, aber super köstlichen herzhaften Salat. Je nach Geschmack mit oder ohne Fenchel. Das ist die saftigste Vorspeise, die wir kennen.

Rezept lesen

Sommersalat mit Ei

Sommersalat mit Ei

Sonst gerne als Beilage oder Vorspeise gereicht mutieren Salate im Sommer zur Hauptspeise. Wenns dann mal warm ist, reicht so ein frischer, knackiger Salat als Mahlzeit vollkommen aus.

Rezept lesen